Laser von PiP

Für jede Aufgabe den richtigen Laser von PiP.

Hochtechnologie für den besten Einsatz in Ihrem Unternehmen.
» Markieren » Gravieren » Beschriften
» Schneiden » Schweißen
Auf allen Materialien – auf jeder Ebene 2D oder 3D.
» Beschriftungslaser » Laserbeschriftungsmaschine » Laser Graviermaschine

Laser-Systeme

Mit wenigen Handgriffen zur exakten Beschriftung

In jedem Betrieb liegen am Ende eines Arbeitstages jede Menge fertige Teile herum. Diese können Sie ganz einfach und sicher beschriften. Dies ist nicht nur dem flexiblen Gehäuse oder der kompakten Bauweise geschuldet, sondern auch der schnellen Arbeitsgeschwindigkeit und vor allem den zeitsparenden Bedienelementen zu verdanken.

Werkstück einlegen, per Autofocus exakte Höhe ermitteln, mit Vorschauprojektion Grafik auf richtige Position setzen, Laser schließen und gravieren. Fertig!

Beschriften Sie alle Materialien wie Stahl, Edelstahl, Nichteisenmetalle, Buntmetalle, Kunststoffe, Glas sowie organische Materialien wie Holz, Leder uvm. Es lassen sich verschiedenste Grafiken, Logos, BAR-Codes, QR-Codes oder Datamatrix-Codes aufbringen. Fortlaufende Seriennummern oder personalisierte Informationen aus der eigenen Datenbank sind ebenfalls möglich. Mit zahlreichen Sondermaschinen rund um den Laser lassen sich von kleinen bis extrem große Stückzahlen (>1 Mio. Stück) rationell beschriften.

Einfacher geht es wirklich nicht

Parts Area zeigt den Bereich in der Laser Graviermaschine wo das Werkstück unter dem roten Pilotlaser positioniert wird, damit die automatische Fokuseinstellung vorgenommen werden kann

Schritt 1

Einfachste Handhabung. Laser öffnen. Werkstück einlegen.

Mit der Taste Fokus Middle wird automatisch der exakte Fokusabstand zum Werkstück eingestellt.

Schritt 2 Autofocus

Zum Lasern benötigt die Optik den richtigen Abstand zum Werkstück. Dafür haben wir einen Autofocus eingebaut, der sich einfach per Knopfdruck auf die richtige Höhe einstellt.

Per Software Click wird mit dem roten Laser Vorschaulaser der Bereich angezeigt, wo die Lasergravur stattfindet

Schritt 3 Vorschau

Mittels Grafikvorschau positionieren Sie Ihr Werkstück an die exakte Stelle oder richten Sie das Material optimal aus. Ganz einfach ohne Anlage oder Vorrichtung. Der Red-Laser machts Ihnen einfach.

Durch das Sicherheitsglas kann man, für das Auge geschützt beobachten, wie die Lasergravur stattfindet.

Schritt 4 Lasern

Gehäuse schließen und Lasern. Fertig. Genau so schnell läuft das Ganze. Sie glauben es nicht? Fordern Sie uns! Wir beschriften Ihre Teile bei uns oder bei Ihnen vor Ort.

Lasersysteme Made in Britain jetzt in Deutschland

N-LASE Desktop

Beschriftungslaser
» N-LASE Desktop

Made in Britain.
Der N-LASE Desktop.

Britischer Faserlaser.
Nicht nur kompakt und flexibel. Lassen Sie sich von der kompakten Größe nicht täuschen.

N-LASE Desktop Pro

N-LASE Markierungslaser von Needham
» N-LASE Desktop Pro

Funktion, Reich und Robust.

Der N-LASE Desktop Pro: Hervorragende Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.

Erstklassige Laserquelle mit einer MTBF (Mean Time Before Failure) von über 40.000 Stunden.

N-LASE Benchtop

N-LASE Markierungslaser Model Benchtop von Needham
» N-LASE Benchtop

Flexibel. Mächtig. Der Zuverlässige.

Der N-Lase Benchtop ist mit Premium-Teilen für die Ewigkeit gebaut.

Needham Laser in Deutschland bei PiP Laser

N-Lase Workstation

Beschriftungslaser
» N-LASE Workstation

Made in Britain.
Der N-LASE WORKSTATION.

Die All-Feature-Lösung als Stand-Alone-System mit übergroßen Markierungsbereich.

N-LASE Integrated

Beschriftungslaser von Needham. Der N-LASE Integrated
N-LASE Integrated

Klein. Clever. Hohe Geschwindigkeit.

Wartungsfreie Laserlösung für jahrelangen und störungsfreien Betrieb.

 

Anwendungen

Lasern ist bei weitem die beste Technologie.

Lasermarker für Materialien und Branchen.

Unabhängig davon, für welche Anwendung auch immer. Die Vielseitigkeit der Technologie ist nahezu unübertroffen.

PiP Laser bietet eine große Auswahl: » Beschriftungslaser » Laser Graviermaschinen

Juli 2019 PiP FiberMark

Beschriftungslaser
» BG FiberMark Mini 3D

MiniLaser – Eine echte eierlegende Wollmilchsau.
Kompakter geht es nicht.

Unsere PP FiberMark Laserbeschrifter sind konzipiert für professionelle und industrielle Kennzeichnung und Markierung von Materialien sowie für den Einsatz von bis zu 24 Stunden pro Tag an 365 Tagen pro Jahr. Die beste Möglichkeit, kostengünstig, platzsparend und konturscharf Kennzeichnungen herzustellen.
 

Juni 2019 Taste 3D

Beschriftungslaser
» BG FiberMark Taste 3D

FiberMark Taste 3D – Innovation next Level. Multifunktional dank 3D Scanner Technologie.

Der neue Taste 3D: erstmals mit neuartiger 3D-Scan-Funktion und optimierter Software. Mit der neuen 3D-Scanfunktion und Modi passt sich der TASTE nicht nur Ihren Bedürfnissen an.
Er erkennt Ihre Werkstücke und legt in der Software eine zweite Haut darüber.
Ausgestattet mit JPT MOPA Laser oder IPG Faserlaser-Quellen sind der Quantität und Qualität keine Grenzen mehr gesetzt.

Überzeugen Sie sich bei einer unverbindlichen Vorführung!

Laserserie Works 3D

» BG FiberMark Works 3D

Der Einstieg in den Profibereich. Egal ob im Ein-, Zwei- oder Dreischichtbetrieb.

Wir haben für Sie den richtigen Laser und die passende Automationslösung.
In sekundenschnelle und für jedes Teil erfolgt die Laserbeschriftung materialschonend und völlig Berührungsfrei.

Bestmögliche und flexible Einbindung in Ihren Workflow.

Von Faserlaser zu MOPA Laser

FIBERMARK

Beschriftungslaser
» Tiefengravur mit Faserlaser

Faserlaser – Perfekter Wegbegleiter.

Der ideale Einstieg in die professionelle Laserkennzeichnung.

Der Faserlaser unterscheidet sich technologisch von anderen Lasern.

 

Vom Faserlaser zu MOPA Laser

Mopa Laser
» Echte Anlassfarben

Der Laser ist das Herzstück Ihres Systems.

Der MOPA Laser vereint die Vorteile vom herkömmlichen YVO4 Laser mit denen vom Faserlaser.

3D Laser

» 3D Lasertechnik

Der Einstieg in die dritte Dimension.

Eine Vorgeschaltete und auf einander abgestimmte Linsenoptik ermöglicht bei 3D-Anwendungen die Bearbeitung von nicht flachen Teilen oder unebenen Flächen.

Für jede Aufgabe das richtige Beschriftungssystem von PiP

FIBER LASER

Fiberlaser
» Tiefengravur mit Faserlaser

Fiber Laser – Innovation ganz neu.

Faserlaser bestechen durch ihre sehr gute Strahlqualität.

Sie eignen sich besonders gut zur präzisen Beschriftung von Metallen, Halbmetallen und Nichtmetallen.

 

Tampondruck

UV Laser
» Gravieren in besonderer Qualität

Es ist zwar nicht revolutionär, aber man betrachtet es schon als Umwälzung einer Technologie. Der Tampondruck hat noch lange nicht ausgedient. Die Erstellung seiner Druckvorlagen jedoch schon.

 

Automation für Alle

» Straus SLA 400

Von Eins bis Eine Million

Der STRAUS SLA 400 T macht Ihnen den Einstieg in die Laserautomation so leicht wie nie zuvor.

LaserKnowHow+Service+Support führt zu Kundenstory

PiP UV Mark

UV Laser
» Gravieren in besonderer Qualität

Das Schweizer Taschenmesser unter den Lasern. Er ist das Sahnehäubchen unter den Lasern. Gut zu Kunststoff, hart zu Metall und Einfühlsam zu Glas.

 

Ihr Benefit

„Spaß an der Verantwortung“

Ja das haben wir bei PiP Laser. Wen wundert's? Weil das Beschriften Ihrer Metall- und Kunststoffprodukte mit PiP Laserbeschriftungs-Systemen noch nie so einfach war. Mit Hilfe der modernen Lasertechnik lassen sich unterschiedlichste Materialien in unterschiedlichsten Stärken und mit feinsten Konturen bei gleichzeitig hohen Bearbeitungsgeschwindigkeiten und -genauigkeiten effizient und kostengünstig kennzeichnen.
Sehen Sie selber welche Referenzbeispiele für uns eine Herausforderung waren.

Unternehmen

Junges Unternehmen mit langjährigem Erfahrungsschatz. Wir lieben unsere Laser. Kraftvoll beim Gravieren, fein beim Beschriften.

Motek 2019 mit Michael Widmayer

Unser Antrieb ist die Motivation, Menschen mit hervorragendem Produktdesign, höchster Qualität und Langlebigkeit für unsere Laser zu begeistern und dabei Ihre Anwendungsfälle noch flexibler zu machen. Das Laserbeschriften ist die effizienteste, ökonomischste und umweltfreundlichste Art, die es gibt. Jede mit dem Laser erstellte Gravur spart echte Kosten ein. Lasern ist nicht nur eine wirtschaftliche Art der Beschriftung, es macht vor allem auch Spaß. Für uns ist die Lasertechnologie eine Aufgabe, die es gilt weiter zu entwickeln, für die Unternehmen und deren Anwendungen zukunftssicher zu gestalten. Diese Aufgabe nicht zu verfolgen wäre wie eine unterlassene Hilfeleistung.

Noch nie war Laserbeschriftung so einfach.

Hakan Uncu Geschäftsführer
PiP Laser Inhaber Hakan Uncu, Laserschutzbeauftragter nach OStrV und TROS
Ich bin PiP Laser.

Heilbronn am Neckar — Gastgeber der BUGA 2019.
Hakan Uncu ist gebürtiger Heilbronner. Gerademal 23 Jahre alt gründete er 1991 das Unternehmen Pretty in Print in Heilbronn am Neckar.
Er ist ein Schwabe mit Migrationshintergrund an dem man sieht wie bemerkenswert Integration gelungen ist.
Seinen Schreibtisch hat er zum Fenster hin ausgerichtet, damit er den Ausblick stehts ins herrliche Grün hat.

Hakan Uncu hat sich nach der mittleren Reife für eine Ausbildung zum Offsetdrucker entschlossen. Immer die Aufgabe Farbe aufs Papier zu bringen.
Seit 2017 beschäftigt er sich intensivst mit der Lasertechnologie und weiter damit Zahlen und Grafiken auf vielerlei Materialien zu bringen; jetzt aber ganz ohne dem zusätzlichen Medium Farbe. Völlig berührungslos und materialschonend beschriftet er alles was Kunden verlangen. Als er mitbekommt, dass Laser mittlerweile sogar farbig beschriften können, weiß er, dass er angekommen ist. Hakan Uncu trifft die richtige Entscheidung und übernimmt 2019 die Handelsvertretung für Buth Graviersysteme im süddeutschen Raum.
Buth gilt seit über 15 Jahren als Hersteller für Lasersysteme und steht neben kompetenter und eingehender Beratung rund um CNC-Fräse und Lasersystem für ein breites Sortiment moderner Maschinen wie der Portalfräse samt Zubehör, weiterführende Schulungen und exzellentem Service aus einer Hand.

» Beschriftungslaser

30 Watt Laser sind ideale Maschinen zum Beschriften der allermeisten Materialien. Mit einem 20 Watt Laser erreichen Sie schon gute Ergebnisse; allerdings etwas langsamer bzw. mit etwas mehr Aufwand. Das heißt für einfache Markierungen reicht ein 20 Watt Laser durchaus. Bei umfangreicheren Markierungen oder schon etwas größeren Diemensionen sollten Sie mit einem 30 Watt Laser einsteigen. Entsprechend lässt sich die Leistung mit der Anforderung steigern.

» Laserbeschriftungsmaschine

» Laser Graviermaschine

Kontakt

Was können wir für Sie tun?

Schreiben Sie uns hier eine Nachricht oder rufen Sie uns direkt an unter 07131 160672.

Anschrift

PiP Laser
Am Seelesberg 8
74074 Heilbronn

Tel. 07131  .  16 06 72
Fax 07131  .  16 06 73

Mail:

facebook -  Logo
vimeo -  Logo